„Der Beste unter den Menschen ist derjenige,
der seinen Mitmenschen am nützlichsten ist.“ 

Ausspruch des Gesandten Mohammad, Friede sei mit Ihm

Humanitäre Hilfe

Hilfsprojekte für Betroffene von Naturkatastrophen

Durch die internationale Kurban-Spende vereinen wir einen wichtigen muslimischen Gottesdienst mit der Hilfe für Bedürftige. Dadurch können viele Menschen zumindest einmal im Jahr Fleisch verzehren, das eine wichtige Vitamin- und Mineralstoffquelle ist. Jahr für Jahr gehen unsere Spenden an Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern rund um den Globus: 

  • Äthiopien
  • Burkina Faso
  • Madagaskar
  • Ukraine 
  • Senegal
  • Bangladesch
  • Kamerun 
  • Niger
  • Russland 
  • Togo

Hilfsprojekte für Betroffene von Naturkatastrophen müssen in kürzester Zeit organisiert werden. So wie nach dem Tsunami in Indonesien (2004), dem Erdbeben in der Türkei (1999, 2005) und dem Krieg in Bosnien (1995) sind wir vor Ort aktiv, um unseren Mitmenschen in dieser schwierigen Lebensphase an ihrer Seite zu stehen. Auch veranstalten wir Benefizkonzerte, so wie zuvor zu Gunsten der Mienenopfer in Afghanistan (2004) und der Tsunami-Opfer in Indonesien (2004). 

In manchen Krisensituationen bedarf es einer akuten medizinischen Versorgung. So konnten wir das Leid von Hunderten von Menschen in Syrien und von über tausend Kindern in Bangladesch zumindest ein wenig lindern, indem wir sie medizinisch behandeln ließen.

„Seid gut zu den Eltern, den Verwandten, den Waisen, den Armen, dem Nachbar! Gott liebt nicht die Geizigen.“

Koran 4:36